Archiv Bereich ‘CaEx’

Stufenübergreifendes Geländespiel 2018

Artikel Ende

Zum Abschluss des Pfadfinderjahres haben unsere CaEx für den 23.6. ein Geländespiel für die anderen Stufen geplant. In drei Dörfer eingeteilt, jagten die WiWö, GuSp und RaRo am Hainburger Schlossberg Schätze, die sie vor den anderen Teams finden und dann bewachen mussten. Am Ende wurde aber festgestellt, dass sie die bösen Werwölfe nur gemeinsam besiegen können. Ein riesengroßes B-R-A-V-O an unsere CaEx, die das Geländespiel extrem selbstständig und ganz toll organisiert haben.

Außerdem ein großen D-A-N-K-E an die Eltern, die geholfen haben!

Gelaende2018

Artikel Ende

CaEx Kanutour

Artikel Ende

Zum Abschluss unseres Pfadfinderjahres fuhren die CaEx mit ihren LeiterInnen über die Donau.
Zum ersten Mal wagten sich die jungen Pfadis mit einem Kanu über den großen Strom in den Altarm der Donau.

Nach einigem Kräftemessen über verlandete Stellen kamen alle wieder wohlbehalten nach 2 1/2 Stunden im Hafen an :)

Schön wars!

Und wir wünschen somit schöne FERIEN!!! :)

Artikel Ende

Sommerlager in Irland

Artikel Ende

Die CaEx Hainburg haben gemeinsam mit den CaEx aus Lilienfeld ihr Sommerlager erfolgreich in Irland überstanden.
Der zweiwöchige Besuch auf der Insel brachte einige Eindrücke aus Dublin und Glenalough.

Am Wochenende durften wir in einem Seepfadfinderheim in Dublin übernachten und mit ihnen gemeinsam Bootfahren.

Das Lager selbst war mit 400 Leuten recht überschaubar. Wir hatten als einzige ausländische Gruppe einen hohen Bekanntheitsgrad am Lagerplatz. ;-)

Danke liebe CaEx für dieses erlebnisreiche Lager!

[Galerie nicht gefunden]

Artikel Ende

Rodeln mit den CaEx

Artikel Ende

Es schneit, es ist kalt, nein, da wollen wir nicht einfach am Turm sitzen und unsere Heimstunden machen. Die CaEx gehen rodeln!!!

Viel Spaß hatten am 14.1. Karo, Marco, Christian und Maria auf der super, tollen, geilen, steilen, schnellen, fetzigen Rodelbahn beim Bergbad.

Fotografische Eindrücke im Anhang :)

LG
das Turmgespenst

Artikel Ende

CaEx (Soft)Survival 2012

Artikel Ende

Von Dienstag 7.8. auf Mittwoch 8.8. begaben sich die Caravell und Explorer in die Wildnis. Als erstes wurde ein Unterstand gefertigt. Nach längerer Wanderung wurde endlich Wasser aus der Donau gefiltert und getrunken. (Das Überleben war gesichert).
Gegen Abend stand Feuer machen auf dem Plan. Anfängliche Versuche mit dem Feuerstahl gelangen knapp… Wir sind trotzdem nicht verhungert. (Ein Pfadfinder hat immer ein Ass im Ärmel, neben Regel Nr. 9)

Am folgenden Tag wurde eine Unterkunft im Wald gefertigt. Das wichtigste am Tag war natürlich relaxen und bei der Donau und ein paar Runden schwimmen.

Gegen Abend konnten die CaEx ihre Eltern zu einem gemütlichen Abendessen begrüßen.

Schön wars ;-)

Gut Pfad euer Turmgespenst

[Galerie nicht gefunden]

Artikel Ende

Adventwanderung am 17.12.2011

Artikel Ende

Die Seepfadfinder luden auch dieses Jahr wieder zur Adventwanderung ein.
Die TeilnehmerInnen wurden vom Christkind (Karoline Wichtl) um Hilfe gebeten um das Weihnachtsfest zu retten. Auf dem Weg die verzauberten Engelchen zu finden traf man auch auf den Nikolo (Catherine Galee), den Neptun (Moritz Raithofer) und den Osterhasen (Marco Pratscher).
Dank der Teilnahme von Kindern und auch Eltern konnte das Weihnachtsfest gerettet werden.
Die Geschichte und die Durchführung wurde von den Caravell und Explorern erdacht und ausgeschmückt.

Einen gemütlichen Ausklang gab es dann noch am Turm bei Punsch, Kinderpunsch und Glühwein.

Artikel Ende

Kräuterwanderung 16.10.2010

Artikel Ende

Die Seepfadfinder Hainburg erkundeten gemeinsam mit Dorli Schacht am 16.10.2010 die vielfältige Welt der Kräuter rund um den Braunsberg. Mit dabei waren Michi und Tamara von den Caravelles/Explorer sowie Lukas, Marco und Cathrine von den Guides/Späher.

Artikel Ende

Die Seepfadfinder Hainburg am UrSprung 2010

Artikel Ende

2010 ist es soweit beim Austrian Jubilee Jamboree treffen sich 6.500 Pfadfinder und Pfadfinderinnen aus der ganzen Welt im Schlosspark von Laxenburg. 10 Tage gab es dort zwischen dem 02. – 12.08. viel zu erleben. Die Hainburger Guides und Späher waren mit dabei sowie unser Explorer Michael, der mit seiner Betreuerin Maria bei unseren Freunden aus Baden Anschluss fand – Danke an dieser Stelle an die Badener Gruppe! So ein Großlager hat neben unzähligen Möglichkeiten neue Freunde zu finden auch immer ein außergewöhnliches Programm zu bieten. Am besten Du holst Dir ein paar Eindrücke direkt auf der Webpage des Lagers: www.ur-sprung.at
Wie es unserern Hainburgern so ergangen ist siehst Du anbei…

Artikel Ende